Cognacfass ca. 260 l

Cognac
Aromatisch

505,75 €*

Netto: 425,00 €

Verfügbar, Lieferzeit: 4 - 8 Werktage (innerh. Deutschlands)

Produktnummer: 41
Produktinformationen "Cognacfass ca. 260 l"

Frisch entleerte Cognacfässer ca. 260 l

Ideales Fass zur Reifung von vielen Bieren und Destillaten wie z.B. Korn, Whisky, Weinbrand aber auch Obstbränden wie z.B. Kirsche, Birne und vielerlei mehr. Das Fass war ca. 20 Jahre mit Cognac belegt, ist geprüft, und wurde, sofern notwendig, überarbeitet und mit neuen Fassreifen ausgestattet.


Cognacfässer oder die „Mutter aller Destillatfässer“

Man könnte sagen, mit den Cognacfässern begann die Geschichte der neuzeitlichen Destillatfässer im 17. Jahrhundert! Die Destillateure in der Charente, dem Gebiet um die Stadt Cognac suchten zur Verschiffung ihrer Destillate – dem Cognac – nach Übersee, Gefäße. Zu damaliger Zeit lag es natürlich nahe, diese Gefäße in Form eines Holzfasses zu bauen, und zwar aus dem Holz der Region – dem Limousin und dem Tronҫais Waldgebiet. Besonders mit dem Holz aus dem Limousin – einer sehr fruchtbaren Region in Südwestfrankreich und damit Standort von großen, mächtigen aber auch schnell wachsenden Eichen, verbindet man heute den Ursprung der kleinen Reifefässer. Holzfässer aus Limousineiche wurden eine Zeitlang zum Synonym, wenn man von kleinen Barriquefässern aus französischer Eiche sprach.

Zur Reifung von Cognac setzt man auch heute noch meist Fässer in den Größen 300 bis 350 l ein. Dieser Inhalt gewährleistet eine ausgewogene Balance zwischen innerer Oberfläche und dem Reifeprozess durch das Eindringen der Luft von außen. Ca. 1,5% Schwund ergibt diese Reifung in den Cognacfässern pro Jahr. Je älter die Fässer werden umso vollgesogener ist das Holz mit Weinbrand, dem Cognac! Nach der Entleerung und einer Generalüberholung sind diese Premium Cognacfässer dann eigentlich noch wertvoller für die weitere Verwendung als Aromaträger, z.B. bei der Reife von feinen Craft-Bieren, dem Finishen von Whisky oder Gin und allerlei Destillaten, die mit dem Reifen in Cognacfässern veredelt werden sollen.

Alkohol konserviert – auch Holz, insofern haben Holzfässer, die manchmal für Jahrzehnte, große Cognacqualitäten haben reifen lassen, bei guter Pflege eine schier endlose Lebensdauer. Wie so oft gilt auch bei diesen wertvollen Cognac-Holzfässern: Außergewöhnliche Qualitäten haben ihren Preis, sind selten und keineswegs zu verwechseln mit Fässern, in denen Brandy in Spanien gelagert wurde – diese sind oftmals aus Amerikanischer Eiche hergestellt.

Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung. 

Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

Maße ca.:
Daubenlänge: 90-100 cm
Ø Bauch: 61-76 cm
Ø Kopf: 57-64 cm

Eigenschaften von "Cognacfass ca. 260 l"
Liter: 260 l
Vorbelegung: Cognac

High Spirit Fässer

Ahornsirup
Vanille
Karamell
Ahornsirupfass 56 l - Ex Bourbon Garrison Brothers
Bourbonfass gereifter Ahornsirup aus Kanada ist eine interessante und innovative Variation des traditionellen Ahornsirups. Diese Art von Ahornsirup wird in Bourbonfässern gelagert und gereift, um die Aromen des Bourbonfasses aufzunehmen und dem Sirup ein einzigartiges Geschmacksprofil zu verleihen. Die Lagerung von Ahornsirup in Bourbonfässern führt zu einer Kombination aus den süßen, karamellartigen Noten des Ahornsirups und den charakteristischen Aromen des Bourbonholzes. Bourbonfässer sind aus Eichenholz hergestellt und können dem Sirup eine Vielzahl von Aromen wie Vanille, Karamell, Eiche und sogar eine leichte Rauchigkeit verleihen. Die Lieferung erfolgt ohne Fasslager oder Bock. Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

449,82 €*
Netto: 378,00 €
Backaromen
Vanille
Nussig
Bourbonfass 190 l - Brown Forman
Frisch entleerte Bourbon Fässer 190 l aus dem Hause Brown Forman. Diese Marke umfasst viele namhafte Destillerien und existiert schon seit 1870 in Amerika. Gegründet wurde die Distille nur mit 5.500 $ die sich George Garvin Brown erspart und geliehen hatte.Heutzutage ist es ein internationales und erfolgreiches Unternehmen in der Alkoholindustrie und für seine Qualität und die hochwertigen Produkte bekannt. Hochqualitativer Bourbon hat in diesen Fässern gelagert und wird Ihre Destillate und Biere veredeln. Geschmack:Voll mit Karamell, Backaromen und staubiges Korn, heiß und oaky, Vanille und nussige Aromen Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt.  Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft.  Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

446,25 €*
Netto: 375,00 €
Vanille
Karamell
Toffee
Bourbonfass 190 l - Wild Turkey
Wild Turkey hat eine tief rotbraune Farbe, weil er in Fässern mit dem kräftigsten Char (#4, auch bekannt als Alligator-Char) länger gereift ist. Er duftet intensiv nach Vanille und Eiche, mit Spuren von Zitrusfrüchten und Toffee. Wild Turkey ist reich an Vanille und Karamell mit Noten von Toffee und leichtem Rauch. Er ist bekannt für seinen langen, reichen und vollmundigen Abgang. 1940 brachte Thomas McCarthy, einer der Manager der Ripy Distillery, Whiskey der eigenen Firma zur Truthahnjagd mit. Seinen Freunden schmeckte der Whiskey so gut, dass sie ihn im darauffolgenden Jahr baten, wieder etwas von dem „Wild Turkey“ Whiskey zur Jagd mitzubringen. So wurde der umgangssprachliche Name zum Markennamen. Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung. Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.  

446,25 €*
Netto: 375,00 €
Gewürze
Kaffee
Kakaobohnen
Bourbonfass 190 l – twice selected
Ein Fass – zwei Destillen. Jung, kräftig und voller Geschmack. Ursprünglich wurden die Fässer in den USA mit Bourbon befüllt, bevor sie sorgfältig ausgewählt und anschließend in Europa mit Single Malt belegt wurden. Bei diesen Fässern steht nicht die Aromaabgabe durch neues Holz im Vordergrund, sondern vielmehr die Sättigung mit Whiskey aus ihrer Vorbelegung. Diese Fässer sind ideal zur Lagerung und Reifung von Destillaten geeignet, die eine bestimmte Zeit in einem Fass verbringen müssen, um ihr volles Aroma zu entfalten. Im Vergleich zu einmal belegten Fässern sind sie kostengünstiger und weisen zudem eine jugendliche Frische auf, die durchdrungen ist von den charakteristischen Aromen des Bourbon. Diese Eigenschaften machen sie zu perfekten Aromaträgern für die Brauindustrie, insbesondere für die Verfeinerung von Bier. Darüber hinaus eignen sich diese Fässer auch hervorragend zur Veredelung einer Vielzahl anderer Produkte, die von den zusätzlichen Aromen des Whiskeys profitieren können, wie zum Beispiel Gewürze, Kaffee, Kakaobohnen und vieles mehr. Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

236,81 €*
Netto: 199,00 €
Bourbon
Schwarzwald
Bourbonfass 200 l - Schwarzwald - once selected
Bourbonfass, frisch entleert ca. 200 l, 1 x belegt mit Bourbon / Whisky im SchwarzwaldFässer aus Amerikanischer Weißeiche, ideal zur Lagerung von Whisky, Wodka, Korn, Jenever, Bierbrand, etc.Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16).Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

296,31 €*
Netto: 249,00 €
Varianten verfügbar
Bourbon
Vanille
Bourbonfass 5 l - 10 l - frisch entleert
Liter: 5 l
Bourbon Fässer aus 9 monatiger Belegung zur Reifung von Destillaten. Voll mit Karamell, Backaromen und staubigen Korn, heiß und „okay“, Vanille und nussige Aromen. Sie eignen sich perfekt für die Reifung von Whisky,  Bier- oder Kornbränden. Es darf aber auch experimentiert werden z.B. Mit Kirschbrand, Pflaumenbrand oder Vodka. Geschmack: Voll mit Karamell, Backaromen und staubiges Korn, heiß und oaky, Vanille und nussige Aromen Die Fässer sind mit einem Bock ausgestattet. Einen Hahn können Sie bei Bedarf unter Zubehör wählen. Fass wird mit Holz- oder Silikonspund ausgeliefert. Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung. Bitte beachten Sie, die Nenngröße von Holzfässern korrespondiert nicht immer mit dem Nettoinhalt, dieser kann höher oder auch geringer sein. Abweichungen stellen keinen Reklamationsgrund dar. Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.    

198,73 €*
Netto: 167,00 €
Bourbon
Hocharomatisch
Bourbonfass 56 l - Garrison Brothers
Original 15 Gallonen (ca. 56 Liter) ex Bourbon Fässer aus der Craft Distillery „Garrison Brothers“ in Texas. Die Fässer aus Amerikanischer Eiche waren 1 x mit Whisky belegt . Alle Fässer tragen noch die original Stempel der Destille sowie das „Worklabel“ auf dem Kopf.Die Fässer zeigen sich hocharomatisch und gewähren eine sehr viel schnellere Reifung als die großen 190 l Fässer. Die Fässer sind ideal geeignet für die Belegung mit Obstbränden, allen voran z.B. Destillate aus der Kirsche und der Pflaume.Die Lieferung erfolgt ohne Fasslager oder Bock. Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

321,30 €*
Netto: 270,00 €
Weich
Pflaume
Karamell
Brandyfass 225 l - Amerikanische Eiche
Frisch entleertes Brandyfass 225 l - Die Fässer aus Amerikanischer Weißeiche befinden sich in einem guten Zustand. Brandy ist weich, aromatisch und zeichnet sich durch ein tolles Mudgefühl aus. Jahrgang 2013 8 Jahre lang mit Brandy befülltHerkunft Portugal Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.   Brandy - nur die Nummer 2? Ich meine nein! Destillate, vor allem gereift in Fässern aus amerikanischer oder französischer Eiche, die eine Erstbelegung von Sherry erfahren haben, finde ich großartig. Sorgfältig im Solera Verfahren gereift oder bei großen und wertvollen Qualitäten über Jahre, manchmal gar Jahrzehnte, in einem Fass, - dadurch erlebt man wahre Feuerwerke an Geschmacksaromen und Feste für den Gaumen. Typisch für die Brandys aus Spanien und Portugal, von deren Destillateuren wir unsere Brandyfässer beziehen, ist der Geschmack von Aromen, wie Pflaume, Rosine, Karamell und positiv besetzt von Mahagoni Holz, zu erleben. Brandy ist etwas einfacher und zugänglicher zu genießen als Cognac, sicher bedingt, auch wie bereits erwähnt, durch die Lagerung in amerikanischen Eichenfässern, die von Natur aus schon einen sehr großen Vanillin-Anteil an das Destillat während der Reifung abgeben und letztendlich der Einfluss des Sherrys aus diesen Fässern. Es ist die Süße, die hiermit verbunden ist und den Brandy nicht nur bei Kennern zu einem Favoriten werden lässt! Aus unserer Sicht eines der aromareichsten Fässer zur Wiederbelegung mit einer tiefgründigen Finesse, einem Mundschmeichler für die nachfolgenden Destillate und Biere in der Wiederbelegung. 

493,85 €*
Netto: 415,00 €
Rotwein
Pflaume
Karamell
Brandyfass 225 l - Französische Eiche
Frisch entleertes Brandyfass 225 l - Die Fässer aus französischer Eiche befinden sich in einem guten Zustand. Brandy ist weich, aromatisch und zeichnet sich durch ein tolles Mundgefühl aus.Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.   Brandy - nur die Nummer 2? Ich meine nein! Destillate, vor allem gereift in Fässern aus amerikanischer oder französischer Eiche, die eine Erstbelegung von Sherry erfahren haben, finde ich großartig. Sorgfältig im Solera Verfahren gereift oder bei großen und wertvollen Qualitäten über Jahre, manchmal gar Jahrzehnte, in einem Fass, - dadurch erlebt man wahre Feuerwerke an Geschmacksaromen und Feste für den Gaumen. Typisch für die Brandys aus Spanien und Portugal, von deren Destillateuren wir unsere Brandyfässer beziehen, ist der Geschmack von Aromen, wie Pflaume, Rosine, Karamell und positiv besetzt von Mahagoni Holz, zu erleben. Brandy ist etwas einfacher und zugänglicher zu genießen als Cognac, sicher bedingt, auch wie bereits erwähnt, durch die Lagerung in amerikanischen Eichenfässern, die von Natur aus schon einen sehr großen Vanillin-Anteil an das Destillat während der Reifung abgeben und letztendlich der Einfluss des Sherrys aus diesen Fässern. Es ist die Süße, die hiermit verbunden ist und den Brandy nicht nur bei Kennern zu einem Favoriten werden lässt! Aus unserer Sicht eines der aromareichsten Fässer zur Wiederbelegung mit einer tiefgründigen Finesse, einem Mundschmeichler für die nachfolgenden Destillate und Biere in der Wiederbelegung. 

493,85 €*
Netto: 415,00 €
Feine Fruchtaromen
Floral
Weich
Calvadosfass 225 l
Allgemein gehalten könnte man den Calvados als „Apfelbranntwein aus der Normandie“ bezeichnen. Diese recht nüchterne Formulierung wird ihm aber in keinster Weise gerecht. Wie bei so manch anderem Destillat steckt auch hinter dem Calvados eine ganz besondere Philosophie. Zunächst sind da die 11 Departements in der Normandie, die als Einzige das Recht haben, den Namen „Calvados“ zu verwenden. Es gibt nur genau 48 Apfelsorten, die zur Herstellung zugelassen sind – Zum Vergleich: Allein in Europa gibt es fast 20.000 Apfelsorten. Diese Äpfel werden dann nach der Ernte zu Most gepresst – schon hier spielt die Rezeptur eine besondere Rolle: es werden genau 40 % bittere bzw. bittersüße, 40% süße und 20 % saure Äpfel verwendet, um das gewünschte Geschmacksbild zu erreichen. Der nun gewonnene Most oder auch Cidre ist schon ziemlich lecker, mit maximal 5% Alkohol aber doch zu schwach für den (französischen) Gaumen. Also wird der Most nun in Tanks vergoren. Je nach Departement und Geschmack des Destillateurs dauert das zwischen 21 und 48 Tagen. Erst im Anschluss wird der eigentliche Calvados gebrannt. In einem speziellen Verfahren bekommt er seine ganz eigene Note, die durch die Lagerung im Holzfass noch verfeinert wird. Die Fassreifung dauert mindestens zwei, in einigen Fällen auch sehr viel mehr Jahre. Hierbei gilt: je länger die Lagerung im Holzfass (das auch ausschließlich aus französischer Eiche hergestellt wird), desto aromatischer wird der Calvados. Die Aromen nach Schokolade, leichtem Rauch und Walnuss sprechen für sich und machen den Calvados zu einem Destillat, das über Jahrzehnte seine Bedeutung erhalten hat – und dies auch in Zukunft haben wird. Calvados ist ein beliebter Aperitif oder Digestif. In Frankreich trinkt man Calvados auch häufig zwischen zwei Gängen eines größeren Menüs. Das “trou normand” (Normannisches Loch) soll den Magen aufräumen und Platz für die nächsten Gänge schaffen, also praktisch ein “Loch” in den Magen machen.Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

408,17 €*
Netto: 343,00 €
Cognac
Aromatisch
Cognacfass ca. 260 l
Frisch entleerte Cognacfässer ca. 260 l Ideales Fass zur Reifung von vielen Bieren und Destillaten wie z.B. Korn, Whisky, Weinbrand aber auch Obstbränden wie z.B. Kirsche, Birne und vielerlei mehr. Das Fass war ca. 20 Jahre mit Cognac belegt, ist geprüft, und wurde, sofern notwendig, überarbeitet und mit neuen Fassreifen ausgestattet. Cognacfässer oder die „Mutter aller Destillatfässer“ Man könnte sagen, mit den Cognacfässern begann die Geschichte der neuzeitlichen Destillatfässer im 17. Jahrhundert! Die Destillateure in der Charente, dem Gebiet um die Stadt Cognac suchten zur Verschiffung ihrer Destillate – dem Cognac – nach Übersee, Gefäße. Zu damaliger Zeit lag es natürlich nahe, diese Gefäße in Form eines Holzfasses zu bauen, und zwar aus dem Holz der Region – dem Limousin und dem Tronҫais Waldgebiet. Besonders mit dem Holz aus dem Limousin – einer sehr fruchtbaren Region in Südwestfrankreich und damit Standort von großen, mächtigen aber auch schnell wachsenden Eichen, verbindet man heute den Ursprung der kleinen Reifefässer. Holzfässer aus Limousineiche wurden eine Zeitlang zum Synonym, wenn man von kleinen Barriquefässern aus französischer Eiche sprach. Zur Reifung von Cognac setzt man auch heute noch meist Fässer in den Größen 300 bis 350 l ein. Dieser Inhalt gewährleistet eine ausgewogene Balance zwischen innerer Oberfläche und dem Reifeprozess durch das Eindringen der Luft von außen. Ca. 1,5% Schwund ergibt diese Reifung in den Cognacfässern pro Jahr. Je älter die Fässer werden umso vollgesogener ist das Holz mit Weinbrand, dem Cognac! Nach der Entleerung und einer Generalüberholung sind diese Premium Cognacfässer dann eigentlich noch wertvoller für die weitere Verwendung als Aromaträger, z.B. bei der Reife von feinen Craft-Bieren, dem Finishen von Whisky oder Gin und allerlei Destillaten, die mit dem Reifen in Cognacfässern veredelt werden sollen. Alkohol konserviert – auch Holz, insofern haben Holzfässer, die manchmal für Jahrzehnte, große Cognacqualitäten haben reifen lassen, bei guter Pflege eine schier endlose Lebensdauer. Wie so oft gilt auch bei diesen wertvollen Cognac-Holzfässern: Außergewöhnliche Qualitäten haben ihren Preis, sind selten und keineswegs zu verwechseln mit Fässern, in denen Brandy in Spanien gelagert wurde – diese sind oftmals aus Amerikanischer Eiche hergestellt. Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

505,75 €*
Netto: 425,00 €
Maulbeerbaum
Kräuter
Ginfass 110 l - Maulbeerbaum
Frisch entleerte, hoch aromatische 110 l Gin-Fässer, aus einer der bekanntesten Gin-Destillen Deutschlands. Vorbelegte Gin-Fässer sind ein recht rares Produkt, hat die Reifung von Gin in Holzfässern erst einen frischen Aufwind bekommen. Und apropos frisch – genau hier liegt die Besonderheit von Gin-Fässern. Die herbe und krautige Würze von Harz und Gras durch die Wacholderbeeren ist eine unvergleichliche Aromatik, die durch eine Reifung oder ein Finishing in vorbelegten Gin-Fässern Ihrem Destillat verliehen werden kann. Die Aromenvielfalt und – komplexität von Gin ist eine interessante Komponente im Finishing-Prozess von Destillaten. Nicht umsonst ist der Gin in der Bar-Szene ein beliebter Akteur. Schließlich stellt der Gin und somit seine Aromatik einen unabdinglichen Bestandteil vieler Cocktails dar, was seine Vielfältigkeit aber auch seine Verträglichkeit widerspiegelt. Diese Verträglichkeit der Aromen zeigt, wie ein Fass aus einer Belegung mit Gin das gewisse Etwas in Ihr Produkt malen kann.Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C14). Die Lieferung erfolgt ohne Fasslager oder Bock. Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung. Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

177,31 €*
Netto: 149,00 €
Herbe und krautige Würze
Porfidio Gin
Ginfass 115 l
Vorbelegte Gin-Fässer sind ein recht rares Produkt, hat die Reifung von Gin in Holzfässern erst einen frischen Aufwind bekommen. Und apropos frisch – genau hier liegt die Besonderheit von Gin-Fässern. Die herbe und krautige Würze von Harz und Gras durch die Wacholderbeeren ist eine unvergleichliche Aromatik, die durch eine Reifung oder ein Finishing in vorbelegten Gin-Fässern Ihrem Destillat verliehen werden kann. Die Aromenvielfalt und – komplexität von Gin ist eine interessante Komponente im Finishing-Prozess von Destillaten. Nicht umsonst ist der Gin in der Bar-Szene ein beliebter Akteur. Schließlich stellt der Gin und somit seine Aromatik einen unabdinglichen Bestandteil vieler Cocktails dar, was seine Vielfältigkeit aber auch seine Verträglichkeit widerspiegelt. Diese Verträglichkeit der Aromen zeigt, wie ein Fass aus einer Belegung mit Gin das gewisse Etwas in Ihr Produkt malen kann.Die Lieferung erfolgt ohne Fasslager oder Bock. Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C14). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung. Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.  

575,96 €*
Netto: 484,00 €
Kräuterlikörbottich ca. 4000 l mit Ausstattung
Gebrauchter Bottich von einem großen deutschen Kräuterlikörhersteller. In unserer Küferei überholt und geprüft. Jeder Bottich ist ein Einzelstück! Ausgestattet ist dieser Bottich mit:- Einem Domdeckel aus Edelstahl (Durchmesser 60 cm)- einem Restablauf (komplett mit Anschlussstutzen, Rohr, Rohrhalter und Ablauf-Kugelhahn) Weiteres Zubehör, wie Probierventile, Kühlplatten, Lagerbalken oder Edelstahltüren finden Sie unter ZubehörLiefer- und Montagekosten werden individuell berechnet. Lieferzeit nach Absprache.

5.535,88 €*
Netto: 4.652,00 €
Kräuter
Intensives Aroma
Kräuterlikörfass 300 l
Vorbelegtes Fass aus dem Keller eines bekannten Kräuterlikörherstellers. Das Fass hat ein Nennvolumen von 300 l. Das Aroma der Fässer ist intensiv und beeindruckend. Sie eignen sich hervorragend zur nachhaltigen, exklusiven Reifung und Aromatisierung, da sie das Aroma des Kräuterlikörs sehr deutlich in sich tragen und an das eingelagerte Produkt während der Reifung sehr deutlich abgeben. Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.  

618,80 €*
Netto: 520,00 €
Varianten verfügbar
Rum
Tropische Früchte
Brauner Zucker
Rumfass - frisch entleert
Liter: 3 l
Frisch entleerte Rumfässer (Belegung 6 bis 12 Monate mit Rum aus der Dominikanischen Republik) Neue Fässer aus Europäischer Eiche, leicht getoastet und wie bei einer Weißweinbelegung vor der Belegung gedämpft. Alle Fässer lagern in Bad Dürkheim in unserer großen Lagerhalle und sind mit qualitativ hochwertigem Rum, den wir aus der Karibik beziehen, belegt. Bis einschließlich 20 l inklusive Fassbock. Geschmack: tropische Früchte und brauner Zucker Maße ca.:Länge: 25 cm Ø Bauch: 16 cm Ø Kopf: 15 cm Fass wird mit Holz- oder Silikonspund ausgeliefert. Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Bitte beachten Sie, die Nenngröße von Holzfässern korrespondiert nicht immer mit dem Nettoinhalt, dieser kann höher oder auch geringer sein. Abweichungen stellen keinen Reklamationsgrund dar. Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.  

220,15 €*
Netto: 185,00 €
Weinbrand
Feines Bouqet
Ausgewogender Geschmack
Weinbrandfass 450 l - 500 l - Deutschland
Vorbelegtes Weinbrandfass aus der Französischen Limousineiche Befüllt waren diese Fässer bis zuletzt bei der Wilthener Weinbrennerei mit Französischem Weinbranddestillat. Bereits seit 1885 wird in der Wilthener Weinbrennerei Weinbrand nach französischem Vorbild hergestellt. Sie ist eine der ersten und somit ältesten Weinbrennereinen Deutschlands. Sie hat nicht nur beide Weltkriege und die DDR überdauert, sie hat auch über die Jahre den ein oder anderen großen Namen hervorgebracht - so haben sowohl Hugo Asbach als auch sein Sohn ihre Ausbildung bei Wilthen absolviert. Der Gattungsbegriff "Weinbrand", der 1907 beim Kaiserlichen Reichs-Patentamt eingetragen wurde, ist eine gemeinsame Entwicklung des Unternehmensverbandes Deutscher Cognac-Brennereien, dem auch die Unternehmen Hugo Asbachs und Hünlichs angehörten. Die Wilthener Brennerei war von 1842 – 1951 in Familienbesitz. Nach der Enteignung und Umbenennung in „VEB Weinbrand“ – einem der führenden Unternehmen in der DDR, wurde sie dann 1992 mangels Erben von der gräflichen Familie von Hardenberg übernommen, die aber Tradition und Geschichte zu schätzen wissen. So entstand die heutige Hardenberg-Wilthen AG Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung. Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.    

416,50 €*
Netto: 350,00 €
Islay
Peated
Whiskyfass 125 l - Islay Single Malt
Frisch entleerte 125 l Laphroaig Whisky Fässer. Diese Fässer aus amerikanischer Weißeiche wurden exklusiv für die Laphroaig Distillerie gefertigt. Das Besondere am Quarter Cask Whisky von Laphroaig ist, dass er zunächst in gebrauchten Bourbonfässern und anschließend in den kleineren 125 l Casks gelagert wird (das so genannte Double-mature-Verfahren).  Diese Fässer sind in der Vergangenheit ausschließlich mit Whiskies von Laphroaig in Berührung gekommen, weshalb sie ein rauchiges Aroma nach Torfasche und einen intensiven Malz- und Zitrusfrüchteduft abgeben. Durch die relativ große Oberfläche im Fass erreicht Ihr Destillat eine feine Struktur mit einer außerordentlichen Tiefe. Die Lieferung erfolgt ohne Fasslager oder Bock. Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung. Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

379,61 €*
Netto: 319,00 €
Peated
Leichte Süße
Whiskyfass 125 l - Schwarzwald, twice selected
Diese Whiskeyfässer sind aufgrund ihrer „Zwischengröße“ ein sehr interessantes Produkt – denn wer mal etwas neues probieren, limitierte Editionen oder eine weitere Komponente zum Verschneiden reifen lassen möchte wird hier fündig.   Vor allem aber überzeugen diese Fässer geschmacklich. Jahrelang belegt mit einem peated Whiskey eines deutsches Brenners zeigen sich die Aromen als zwar rauchig und nachhaltig, jedoch nicht zu aufdringlich. Leichte Süße, viel Karamell und ein nussiger Abgang werden gestützt von salzigen, dezenten Torfaromen sowie Nuancen von Rauch und Seetang in der Nase.   Die Lieferung erfolgt ohne Fasslager oder Bock. Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16).  Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich. 

208,25 €*
Netto: 175,00 €
Weich
Heidekraut
Honig
Whiskyfass 125 l – Highland Single Malt
Die Ardmore Distillery hat ihr Zuhause im Schottischen Hochland und steht mit diesem sowie seiner Bevölkerung traditionell in einer tiefen Verbindung. In dieser Verbindung steht der Ardmore Whisky für die natürliche Komponente. Die Destillerie hat zwar verschiedene Namenswechsel hinter sich, besteht als solche jedoch seit ihrem Gründungsjahr 1898 und steht mit seinen Gebäuden auf der schottischen Denkmalliste. Whisky der Ardmore Distillery zeichnet sich durch besonders weiche und gefallende Aromen aus. Schon das Aroma in der Nase reicht der Überzeugung aus: Noten von Heidekraut, weichem Honig untermalt von leichtem Rauch sind eine ganz besondere Mischung, in welcher sich auch Zimt und Toffee erkennen lässt. Geschmacklich überzeugt der weniger getorfte Whisky mit Aromen von cremiger Vanille, Gewürzen und eben dem süßen Honig gepaart mit leichten Raucharomen. Die Komplexität des Ardmore Whiskys lässt sich insbesondere im Abgang erkennen, der sanft, besonders langanhaltend und dennoch voller Gewürze steckt. Die jahrelange Belegung der Fässer lässt die volle Wucht der Aromen in die Dauben eben dieser übergehen. Die Symbiose der Reifung lässt nicht nur den Whisky heranreifen, sondern sorgt für ein tolles Wiederbelegungs-Erlebnis der hierfür genutzten Fässer. Da der Whisky nur sehr sehr wenig getorft ist, öffnen sich hier Türen für ein breites Feld an Belegungs-Möglichkeiten dieser Fässer. Die Lieferung erfolgt ohne Fasslager oder Bock. Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung. Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.  

326,06 €*
Netto: 274,00 €
Rügen
Honig und Karamell
Whiskyfass 190 l – Rügen - twice selected
Frisch entleerte Whiskyfässer aus einer Destille hoch im Norden Deutschlands. An der Küste Rügens gebrannt und in Independent Stave Company (ISC) Fässern aus Amerikanischer Eiche gereift. Im Klima der Ostseeküste gereift entwickelte der Whisky einen einzigartigen Geschmack und spiegelt den ursprünglichen Charakter der Halbinsel Rügen wider.Die Fässer bieten milde Honig- und Karamelltöne des darin gelagerten Whiskys. Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.  

190,40 €*
Netto: 160,00 €
Whisky
Dänemark
Whiskyfass 225 l - 228 l Dänemark
Frisch entleerte 225 l - 228 l Fässer aus dänischer Whiskybelegung. Die Fässer waren zuerst mit Muscatel, Bourbon, Portwein oder Ahornsirup und im Anschluss mit hochwertigem Dänischem Whisky belegt. Der Whisky, der in diesen Fässern lagerte wurde auf traditionelle Weise - buchstäblich von Hand – hergestellt. Die Idee, dänischen Whisky zu produzieren, entstand während einer lockeren Bier- oder Whisky-Verkostung, als die Gründer sich fragten, warum es trotz hochwertiger Rohstoffe im Land keine Whiskybrennerei gab. Ursprünglich als Hobby begonnen, entwickelte sich die Idee später zu einem Geschäftsmodell. Die Brennerei wurde von einer ehemaligen Schlachterei in einen umgebauten Bauernhof in der Nähe verlegt und haben sich über die letzten 10 Jahre zu einer renomierten Destille mit einer beachtlichen Menge an hergestelltem Whisky entwickelt. Alle Rohstoffe für den Whisky stammen aus Dänemark, einschließlich des hervorragenden dänischen Wassers und des Torfs für das Räuchern, der aus einem Freilichtmuseum gewonnen wird. Mit diesen Fässern profitieren Sie von international preisgekrönter Qualität und Geschmack.Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung. Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

236,81 €*
Netto: 199,00 €
Rügen
Honig und Karamell
Whiskyfass 225 l – Rügen
Frisch entleerte Whiskyfässer aus einer Destille hoch im Norden Deutschlands. An der Küste Rügens gebrannt und in World Cooperage Fässern aus Amerikanischer Eiche gereift. Im Klima der Ostseeküste gereift entwickelte der Whisky einen einzigartigen Geschmack und spiegelt den ursprünglichen Charakter der Halbinsel Rügen wider.Die Fässer bieten milde Honig- und Karamelltöne des darin gelagerten Whiskys. Standardmäßig sind die Fässer mit einem gebrauchten Holz- oder Plastikstopfen ausgestattet. Wenn Sie einen neuen Silikonspund wünschen, können Sie diesen unter Zubehör bestellen (Typ Standard – C16). Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

355,81 €*
Netto: 299,00 €
Varianten verfügbar
Whisky
Whiskyfass 5 l - 10 l - frisch entleert
Liter: 5 l
Frisch entleerte, kleine gebrauchte Fässer zur Destillatlagerung bzw. Reifung.  Sie eignen sich hervorragend zur nachhaltigen, exklusiven Reifung und Aromatisierung von Bier-, Korn-, Whisky-, aber auch z.B. zur Belegung mit Kirschbrand. Die Fässer haben feuerverzinkte Bereifung.  Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.  Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

198,73 €*
Netto: 167,00 €

Fasslager

Varianten verfügbar
Doppelfasslager aus Douglasie für 225 l - 300 l - 500 l Fässer
Liter: 225 l
Doppelfasslager massiv aus Douglasie gebaut – hier als Eiche gebeizt. Das Fasslager stellt die Alternative für die Lager aus Stahl- oder Edelstahl dar. Die Holzlager sind resistent gegen Weinsäure, Schwefeldämpfe und für alle Essigproduzenten ein langlebiges Lager. Sie sind aus luftgetrockneter Blockware in der Stärke 65 – 70 mm produziert. Die Lager sind durch Langlochverschraubungen sehr massiv gearbeitet. Unterschiedliche Lackierungen und Beizen sind möglich. Serienmäßig sind die Lager sägerauh produziert. Douglasienlager sind resistent gegen Pilzbefall und Feuchtigkeit.

742,56 €*
Netto: 624,00 €
Edelstahlfasslager Bodenstück für 2 Fässer 300 l
Edelstahlfasslager Bodenstück für 2 Fässer 300 l

399,84 €*
Netto: 336,00 €
Edelstahlfasslager Kombistück für 2 Fässer 300 l
Edelstahlfasslager Kombistück für 2 Fässer 300 l

399,84 €*
Netto: 336,00 €
Varianten verfügbar
Holzfasslager aus Douglasie für 50 l - 300 l Fässer
Typ: 50 l Fasslager Douglasie
Um ein Fass zu lagern wird je ein Paar Holzlager (aus Douglasie) benötigt. Diese können auch in die Abstände der Fässer gelegt werden, um eine Pyramide anzuordnen. Die Fasslager sind sowohl als Bodenstück wie auch als Kombistück einsetzbar. Hergestellt aus Douglasienholz, welches widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit in Lagerkellern ist. Preis pro Paar  

39,27 €*
Netto: 33,00 €
Kombilager aus feuerverzinktem Metall für 2 Fässer 300 l
Fasslager Kombistück aus feuerverzinktem Metall für 2 Fässer 300 l

304,64 €*
Netto: 256,00 €

Laserbranding

Laserbranding
Wir lasern Ihr individuelles Logo oder Ihren Schrift- bzw. Namenszug auf die Vorderseite oder die Bauchseite eines Fasses.     Ansprüche an die Vorlage: PDF oder JPEG Schwarz / Weiß (keine Graustufen)  Senden Sie bitte die Vorlage an laser@wilhelm-eder.de In Ihrer Email geben Sie bitte an: Die Wunschposition (Bauch oder Kopf) Ihre Bestellnummer Bitte beachten Sie: Das Branding wird an die Größe des Fasses angepasst Ohne Absprache wird das Laserbranding immer mittig platziert Maximale Größe des Brandings beträgt ca. 300 x 300 mm Dieser Artikel zählt nur für ein Laserbranding, für mehrere Fässer muss die entsprechende Anzahl bestellt werden Belaserte Artikel sind personalisiert und von Umtausch / Rückgabe ausgeschlossen Oben sehen Sie einige Beispielbilder, die die Gestaltung und die Individualisierung mittels Laser Ihres Fasses möglich machen. Mit Bestellen des Artikels „Laserbranding“ bestätigen Sie, dass Sie der Eigentümer der Logodatei sind, oder das Recht erworben haben, diese zu nutzen.

23,68 €*
Netto: 19,90 €

Probenheber

Varianten verfügbar
Probenheber - Glas Mini
Set: 3 Stück im Set
Diese wunderschönen und in Deutschland mundgeblasenen Tasting-Heber sind nicht nur wirklich praktisch, sondern auch ein echter Hingucker in Ihren Tastings. Mit diesen filigranen und sehr handlichen Probenhebern können Sie Ihren Wein, Brand oder Bier ideal in Szene setzen und verkosten. Mit einer kleinen Handbewegung verschließt sich die Öffnung am oberen Ende des Tastings-Hebers und hält somit Ihr Produkt.   Sie haben die Wahl zwischen drei anprechenden Dekoren: rot, beige oder weiß. Wenn Sie 3 Probenheber im Set kaufen, erhalten Sie zusätzlich eine praktische Reinigungsbürste. Jeder Probenheber ist ein Unikat, Dekore können von den Beispielbildern abweichen.

Varianten ab 29,75 €*
89,25 €*
Netto: 75,00 €
Probenheber Kupfer
Handgefertigter Probenheber aus Kupfer zur Entnahme von Destillatproben aus dem Holzfass. Wer sich Destillaten verschrieben hat und sich für den gewissen Luxus begeistern kann, findet mit dem Probenheber aus Kupfer das gewisse Etwas. Der Probenheber ist nun nicht mehr nur ein unabdingbares und praktisches Zubehör, sondern auch ein optischer Hingucker. Für die richtige Verkostung und auch Präsentation von Destillaten ist der -wohl besser- Destillatheber das I-Tüpfelchen.  Im Handling unterscheidet sich der Whiskyheber zu seinem gläsernen Pendant in keinster Weise. Wir empfehlen den Einsatz des Destillathebers für ausschließliche Destillate.  Maße ca.:Gesamtlänge: 63 cmØ Rohr: 34 mm Ø Kopf: 50 mm   

284,41 €*
Netto: 239,00 €
Probenheber Kupfer - klein
Handgefertigter Probenheber aus Kupfer zur Entnahme von Destillatproben aus dem Holzfass. Wer sich Destillaten verschrieben hat und sich für den gewissen Luxus begeistern kann, findet mit dem Probenheber aus Kupfer das gewisse Etwas. Der Probenheber ist nun nicht mehr nur ein unabdingbares und praktisches Zubehör, sondern auch ein optischer Hingucker. Für die richtige Verkostung und auch Präsentation von Destillaten ist der -wohl besser- Destillatheber das I-Tüpfelchen.  Im Handling unterscheidet sich der Whiskyheber zu seinem gläsernen Pendant in keinster Weise. Wir empfehlen den Einsatz des Destillathebers für ausschließliche Destillate.  Maße ca.:Gesamtlänge: 27,5 cmØ Rohr: 17 mm Ø Kopf: 33 mm   

151,13 €*
Netto: 127,00 €
Varianten verfügbar
Weinheber aus Glas
cm: 37,5 cm
Edler Probenweinheber aus Glas zur Entnahme von Weinproben aus dem Holzfass in stabiler Ausführung. Der Weinheber ist praktisch und dennoch schön mit geschwungenem Griff. Das Glasgefäß ist in drei verschiedenen Lägen lieferbar.

51,17 €*
Netto: 43,00 €