Unternehmen

Die W. Eder GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Bad Dürkheim – Südwestdeutschland. Seit mehr als 25 Jahren haben wir uns auf das Thema Holzfass, die Reifung und Lagerung von Weinen, Bieren und Destillaten spezialisiert. Unser mehrsprachiges, kompetentes Team arbeitet kundenorientiert und erarbeitet Projektierungen im In- und Ausland. In Zusammenarbeit mit unseren Kunden, anerkannten Laboratorien und den weltweit führenden Küfereien erarbeiten wir seit mehr als zwei Jahrzehnten neue Technologien und Ideen, um unsere Fässer und Holzalternativprodukte weiterzuentwickeln. Individuale Fertigungen sowie der Um- und Aufbau der Fässer werden von unseren Küfern im Haus oder vor Ort durchgeführt. Die Produktion umfasst eine eigene Küferei, Schreinerei, einen eigenen Fuhrpark sowie ein großes Lager mit ca. 12 000 qm. Unsere Qualitätsansprüche an die Produkte gehen über den Kauf hinaus. Aktive Beratung sowie Versuchsreihen dienen unseren Kunden als Hilfestellung bei der Entwicklung neuer Reifemethoden oder Produkten. Durch unser erfahrenes, mobiles Serviceteam sind wir in der Lage Wartungen und Reparaturen schnell, fachgerecht und zuverlässig direkt vor Ort oder bei uns durchzuführen.

logos

Neue Geschäftsfelder sind hinzugekommen.

Wir vermarkten die aufgebrauchten Fässer unserer Kunden im Second Life als Dekoware, Fassmöbel oder als Gartenartikel. Seit 2013 betreiben wir ein eigenes Sägewerk, mit dem wir Rundholzstämme der höchsten Wertigkeit zur Produktion von Fässern auftrennen.

Ein zentrales Thema der Zukunft ist das Fassmanagment und die zuverlässige Bereitstellung von neuen und vorbelegten Fässern um einmal definierte Geschmacksvarianten eines Produkts zu sichern.

Getragen wird die Firma durch die beiden Brüder und Geschäftsführer:

Markus EderMarkus EderNicholas EderNicholas Eder

Als Quereinsteiger in das Thema Holz, befasse ich mich, mit Passion, dem Thema Holz und Holzfässer! Ausgebildet als Kaufmann, gelang mir der Start als Handelsagentur für einen renommierten franz. Fassküfer bis hin zum Produzenten und Entwickler eigener Produkte, Ideen und Aromenentwickler. Markus Eder