Cognacchips - vakuumiert

21,05 € inklusive 19% MwSt. 17,69 € exklusive 19% MwSt.
Inhalt: 1 Kilogramm

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 8 Tage

Gewicht:

  • 1502.1
Frisch entleerte Cognac Fässer, aus französischer Eiche, werden für diesen Chip granuliert. Der... mehr
Produktinformationen "Cognacchips - vakuumiert"

Frisch entleerte Cognac Fässer, aus französischer Eiche, werden für diesen Chip granuliert. Der Chip bietet ein wunderschönes Aromapaket nach altem Cognac, reifen Trauben gepaart mit dem eleganten und fordernden Cognacaroma.

Anwendung:

Gebrauch: Bei Weinen, Bieren und Destillaten können Alternativprodukte in jedem Entwicklungsstadium verwendet werden. Die Chips werden in der gewollten Dosage verpackt (z.B. in Tubes aus Nylon bzw. Edelstahl oder Schlauchverbänden) und dann dem Alkohol hinzugefügt.
Die Behandlung mit Holzchips resultiert in einer Extraktion von Farb-, Geruchs- und Geschmacksstoffen, die im Holz enthalten sind bzw. bei dem Toasting gebildet wurden. Man sollte regelmäßig Proben entnehmen, bis bei Ihrem Alkohol der gewünschte Effekt eingetreten ist und man die Chips wieder entfernt.

Kontaktzeit: Wir empfehlen Ihnen den Einsatz während der Reifung oder des Finishings für mindestens 14 Tage, höchstens 6 Monate. Als Option kann während der Kurzreifung die Dosage erhört werden.

Dosage: Bei der Dosage von Holzalternativprodukten stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Schreiben Sie uns einfach eine Mail und unsere Vertriebsmitarbeiter werden Ihnen helfen, die richtige Dosage und Mischung für Ihr Produkt zu finden.

Anzahl von Anwendungen: Einmalig

Verpackung: 1 oder 5 kg

 

Bitte beachten Sie die Spirituosenverordnung Ihres Landes!

Preis versteht sich pro Verpackungseinheit 

Der Prozess des Vakuumierens gewährleistet die Frischeerhaltung, besonders von granulierten Chips aus Fässern aus einer Vorbelegung.
Das Aroma von Sherry, Whisky, Rum und Co. geht nicht verloren. Chips können durch diesen Vorgang nicht verestern und der wunderbare Flavour bleibt erhalten.