Eder STR Fass 300 l - Rotweinbelegung

297,50 € inklusive 19% MwSt. 250,00 € exklusive 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 8 Tage

  • 1829.3
STR  Cask –  S have,  T oast,  R e-charred.   Ein Fass, das eine... mehr
Produktinformationen "Eder STR Fass 300 l - Rotweinbelegung"

STR Cask – Shave, Toast, Re-charred. Ein Fass, das eine Kombi aus frischem Virgin Oak und First-Fill-Rotweinfass bietet. Wie in neuen Eichenfässern reift der Whisky schneller als in gebrauchten Fässern. Er profitiert trotzdem von den fruchtigen Rotweinnoten der Vorbelegung. Dr. Jim Swan, studierter Chemiker und Biologe und leidenschaftlicher Whiskyexperte, entwickelte dieses spezielle Verfahren.

Shave
Der erste Schritt ist die „Rasur“ des Fasses. Zunächst wird das Fass geöffnet und die innere, mit Rotwein stark gesättigte Schicht ausgeschabt. So erhält man im Fass eine Kombination leichter Rotweinaromen und frischem Eichenholz (Virgin Oak).

Toast
Die freigelegte Innenseite des Fasses wird nun neu, mittels Verbrennung von Eichenchips alter Whiskyfässer, getoastet. Dabei karamellisieren der Zucker und das Vanillin im Eichenholz und entsprechende würzige und süße Noten bekommen besonders zur Geltung. 

Re-charr
Schließlich werden die Fässer noch einmal ausgebrannt, um möglichst viele Aromen freizusetzen und zugleich unerwünschte Geschmacksträger wie herbe Tannine und chemische Verbindungen wie L
ignin, Zellulose, oder Hemizellulose zu entfernen.   

Holz: Franz. oder Amerikanische Eiche

Ehemalige Belegung: Rotwein

Maße ca.
Daubenlänge: 100 cm
Ø Bauch: 77 cm
Ø Kopf: 65 cm

Fass ist mit Silikonspund ausgestattet, außen abgeschliffen und geprüft.

Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.

Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

Verfügbare Downloads: