Ginfass 225 l - frisch entleert

426,88 € inklusive 16% MwSt. 368,00 € exklusive 16% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 8 Tage

  • 1802
Frisch entleerte Ginfässer aus einer Französischen Destille, Bordeaux Transportbauweise.... mehr
Produktinformationen "Ginfass 225 l - frisch entleert"

Frisch entleerte Ginfässer aus einer Französischen Destille, Bordeaux Transportbauweise.

Urprünglich waren die Fässer mit Weißwein -Sauvignon Blanc- belegt danach mehrere Jahre im Wechsel mit Gin.

Nase: Typisch Gin – Wacholder, sehr frisch

Der Wacholderbrand trug nicht immer den Namen Gin. Im 16. Jahrhundert erfand der niederländische Professor Sylvius de Bouve eine Medizin namens „Genever“. Den Namen leitete er vermutlich von dem französischen Wort für Wacholder ab (Genièvre). Der Genever wandelte sich nach und nach von der Medizin in einen beliebten Brand, an dem vor allem die Engländer sehr gefallen fanden und ihm schließlich die Kurzform „Gin“ gaben.

Der Gin erhält seinen charakteristischen Geschmack aus der Aromatisierung mit Gewürzen, darunter Koriander und Wacholder. Je nach Hersteller unterscheiden sich die weiteren Bestandteile und der Geschmack.

Die Aromatisierung geschieht während der Destillation bei welcher der Dampf direkt über die Gewürze geleitet wird oder die Gewürze werden direkt in die Maische gemischt. Er sollte mindestens 37,5% vol. Alkoholgehalt besitzen, wobei bessere Abfüllungen zu deutlich stärkeren Alkoholgehalt tendieren, da sonst der Geschmack nicht stimmig wird. Bevorzugt wird meistens ein Gin mit dem Alkoholgehalt von 40-47% vol.

Maße ca.:

Daubenlänge: 90 cm
Ø Bauch: 70 cm
Ø Kopf: 50 cm

Außerordentlich gut erhaltene Fässer ausgestattet mit einem Silikonspund

Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft. Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung. 

Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

Verfügbare Downloads: