Seguin Moreau 600 l Haute Futaie

demi_muid_600_l
Exkl. 19% MwSt. 2.295,00 €
Inkl. 19% MwSt. 2.731,05 €

zzgl. Versandkosten

  • 1377
Hintergrund / Geschichte  Dieses Fass wurde Jahrzehnte zum Transport von Wein auf Schiffen... mehr

Hintergrund / Geschichte Dieses Fass wurde Jahrzehnte zum Transport von Wein auf Schiffen benutzt. Der Name kommt von dem Halb-maß, den Muids, im vorrevolutionären Frankreich 1.200 Liter fassend. Die Daubenstärke garantierte eine außer-gewöhnliche Langlebigkeit.

Das Holz und seine sensorische Eigenschaften Das Holz Quercus Sessilius kommt aus den staatseigen-en Wäldern, die unter Aufsicht des Nationalen Forstamts stehen. Die exklusive Verwendung des Holzes, welches gespalten wird, nicht gesägt, liegt vorrangig darin, der Zeit zu widerstehen. Dank eines speziellen, langen und feinen Toasting entwickeln die 42 mm starken Dauben phantastische Aromen. Damit setzen sie ein Beispiel für moderate und zurückhaltende Tannine, die sich über einen Zeitraum von 12 Mona-ten und mehr, in den Wein integrieren.

Unsere Empfehlung Das Halbstück wird für die extensive Reifung mit verlängerten Phasen der Reduk-tion eingesetzt. Speziell sehr gut geeignet für mediterrane Traubensorten wie Syrah, Grenade, Mourvèdre und feine aromareiche weisse Sorten (Sauvignon, Sémillon, Grenade, Muskat, Riesling, Chardonnay).

Die Vorteile für Ihren Wein Dieses Produkt, exklusiv von SEGUIN MOREAU hergestellt, hat eine außergewöhn-liche lange Lebensdauer. Es enthält einen hervorragenden Fruchtcharakter, Dank eines langen und langsamen Toastings gibt es über eine lange Zeit einen reich-haltigen und komplexen Ton ab. Dies ermöglicht dem Wein zusätzliche Strukturen anzunehmen und erbaut eine Geschmacksvielfalt, ohne die Frucht mit Holztönen zu überfordern.

Maße:

Daubenlänge: ca. 1150 mm
Daubenstärke: 42 mm

Ø Bauch: ca. 1050 mm
Ø Kopf: ca. 860 mm

Ohne Faßtürchen

Weiterführende Links zu "Seguin Moreau 600 l Haute Futaie"
Verfügbare Downloads: