Mugi Shochu Fass 450 l, vorbelegt

862,75 € inklusive 19% MwSt. 725,00 € exklusive 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 8 Tage

  • 2522
Frisch entleerte 450 l Fässer aus amerikanischer Weißeiche aus Vorbelegung von Mugi Shochu.... mehr
Produktinformationen "Mugi Shochu Fass 450 l, vorbelegt"

Frisch entleerte 450 l Fässer aus amerikanischer Weißeiche aus Vorbelegung von Mugi Shochu.

Die Shochu Spirituose, die beliebteste Spirituose Japans, stammt aus Kagoshima, im Süden Japans, und wird dort schon über 500 Jahre produziert. Sie wird wegen Ihrer großen Beliebtheit umgangssprachlich der „Wodka Japans“ genannt. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten den Shochu zu konsumieren wie z.B. mit Eis, mit heißem Wasser (Tee) oder in Cocktails.

Das Destillat wird aus Reis (kome), Süßkartoffel (imo), Weizen (soba) oder Gerste (mugi) hergestellt. Am häufigsten jedoch aus Gerste - wie auch die Vorbelegung, die in den Fässern nachgereift ist – der Mugi Shochu. Aus Gerste destilliert entsteht ein typischer, sehr weicher und milder Shochu mit leichter Gerstenote.

Die Spirituose hat einen Alkoholgehalt von ca. 25 – 45 %.

Maße ca.:
Daubenlänge: 112 cm
Ø Kopf: 71 cm
Ø Bauch: 88 cm 

Fass wird mit Holz- oder Silikonspund ausgeliefert.

Vorbelegte Holzfässer: Kerben im Holz, äußerliche Spannungsrisse oder unter Umständen ein unebener Boden sind keine Qualitätsmängel, sondern vielmehr durch die Eigenart der Bauweise und die Vorbenutzung der Fässer bestimmt. Die Funktionalität des Fasses ist dadurch nicht eingeschränkt. 

Die Fässer werden von uns bei der Ausgangskontrolle sehr sorgfältig auf Sensorik und technische Fehler geprüft.

Für Cracks oder Risse, die während der Reifung auftreten, übernehmen wir keine Haftung. Eine mögliche und sinnvolle Reparatur ist keine Garantieleistung.

 

Alle Bilder sind Beispielbilder und optische Abweichungen sind möglich.

 

Frachtpflichtiges Gewicht: 120 kg

Verfügbare Downloads: